Meer

Für denjenigen, der in der sonne liegen möchte,
der in einem klaren meer schwimmen möchte

Deiva Marina bietet lange und breite Strände als Visitenkarte, die eine Seltenheit für Ostligurien vertreten!
Normalerweise schlägt die Ostküste der Region Felsen und kleine Buchten vor. Deiva Marina schlägt dagegen breite
und bequeme Räume vor, die der ideale Platz für einen Urlaub in einem gemütlichen Milieu sind.
Das milde Klima, das auch ein bißchen luftig ist und das starke Licht der Mittelmeerlandschaft heben die Schönheit
des Meers der Riviera hervor, das mehrmals mit der blauen Fahne ausgezeichnet worden ist.
Das sind die Orte des “süßen Nichtstuns” im Sommer, das Meer und der Strand von Deiva Marina vertreten dagegen den aktiven Urlaub.:
nicht nur Schwimmen, sondern auch Tauchen, Schnorcheln, Windsurf, Rudersport, Fischen und Segeln.

Mit Schlauchboot oder mit Boot reichen nur einige Minuten, um ruhige und versteckte Buchten und überraschende Wassertiefen zu entdecken.
Außerdem vom Meer schenkt die Küste zu den Cinque Terre den Anblick der Felsen, der versteckten Strände und die Schönheit
der Mittelmeervegetation, aber auch die Pastellfarben der Dörfer, die am Berg festgehalten sind.
Deiva Marina bietet wirklich alles an, was man braucht, aber besonders eine ganze Entspannung in der Sonne.


Alle Aktivitäten